Education

Ihr seid noch gar nicht so sicher, was es mit Entrepreneurship so auf sich hat? Ist das auch was für Naturwissenschaftler*innen? Kann da jede*r mitmachen? Welche Fähigkeiten braucht man als Entrepreneur*in? Wie fängt man an?

Entrepreneurship ist in naturwissenschaftlichen Studiengängen leider noch kaum verwurzelt, wodurch Naturwissenschaftler*innen Gründung nicht unbedingt gleich als Karriere/ Verwirklichungsoption wahrnehmen und so superspannende und vielversprechende Ideen oft in Schubladen verschwinden. Das möchten wir als Venture Lab ChemSPACE gerne ändern und arbeiten so an Education Programmen mit Fokus auf Naturwissenschaftler*innen, die eine Sensibilisierung für unternehmerisches Handeln unterstützen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit TUM ForTe und der UnternehmerTUM, die schon erprobte Konzepte sehr erfolgreich durchführen.

Gerichtet sind diese Programme an alle Studierenden, Promovierenden, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Professor*innen, bei ChemSPACE mit Fokus auf Chemie. Das bedeutet aber nicht, dass wir uns nicht über Teilnehmer aus anderen Fachrichtungen freuen. 

Oder ihr habt schon eine Idee, an der ihr arbeiten möchtet? Und eventuell auch schon ein Team? Dann schaut euch unsere Venturing Angebote an.

 

Venturing

Das TUM Venture Lab ChemSPACE hat sich zum Ziel gesetzt, potenzielle Gründer*innen von der Ideen- & Findungsphase bis hin zum Einwerben des ersten externen Investments zu unterstützen. Hierfür stehen wir Euch für Fragen und als Sparringspartner*innen zur Verfügung, können Infrastruktur bieten und Euch, falls wir selbst die Expertise nicht parat haben, bei zB regulatorischen Fragen mit den passenden Expert*innen vernetzen. 

Hierbei arbeiten wir eng mit der TUM Gründungsberatung und der UnternehmerTUM (zB XPLORE und XRPENEURS) zusammen, die beide hervorragende, existierende Angebote haben. Des Weiteren arbeiten wir gerade an individuell auf Chemiker*innen/ Naturwissenschaftler*innen zugeschnittenen Formaten, um Euch noch optimaler im Prozess unterstützen zu können.  

Falls etwas fehlt oder zusätzlicher Bedarf besteht, bitte kommt gerne auf uns zu.